post

Glastrinkflasche Brg Bad Vöslau-Gainfarn

Seit mehreren Jahren besitzt unsere Schule die höchste Auszeichnung der >>Gesunden Schule<< in Niederösterreich. Viele Projekte sind zum Wohle der Schüler_innen und der Schulgemeinschaft in Kooperation bereits umgesetzt worden.
Im heurigen Schuljahr ist es uns gelungen unsere Glastrinkflasche an alle Schüler_innen und Professor_innen kostenlos auszugeben! An unseren beiden Trinkbrunnen können diese jederzeit mit Wasser befüllt werden – wir gewährleisten damit eine ausreichende Wasserversorgung und somit optimale geistige und körperliche Fitness als auch einen wesentlichen ökologischen Beitrag, indem Plastikmüll vermieden wird.

Stolz und voller Freude werden unsere Schul-Glasflaschen täglich verwendet!

Gesunde Schule Beauftragte Mag. Martha Herb

post

Winter Foto Challenge

Mache einen Winterspaziergang- oder lauf

Fotografiere 9 von 10 vorgegeben Dingen

Erstelle eine Collage …

Bewegung- und Sportunterricht im Distance Learning Mag. Martha Herb

…….            

post

„Finanzbildung“ 22./23.10. – Vortrag des Wirtschaftsmuseums

„Finanzbildung“ – Vortrag des Wirtschaftsmuseums an der Schule

Am Donnerstag, 22. und Freitag, 23. Oktober, fand für ausgewählte Klassen der Oberstufe ein Vortrag zum Thema „Finanzbildung“ statt (selbstverständlich unter Einhaltung aller erforderlichen Coronamaßnahmen). Dafür besuchte uns ein Referent des Wirtschaftsmuseums, Herr Kristijan Istodorovic.

Am Donnerstag besprachen die SchülerInnen der 7. Klassen im jeweiligen Klassenverband mit dem Experten Themen zur Preisstabilität, zu Zahlungsmitteln und zu Finanzmärkten. Dabei zeigten sich die SchülerInnen besonders am Thema „Geldfälschung“ interessiert.

Die 8. Klassen vertieften sich mit dem Referenten in die Themen Bitcoins und den Goldstandard. Danach berechneten sie auch ihre jeweilige persönliche Inflation und erörterten verschiedene Sparformen und ihre Risiken.

Dieser anregende Austausch mit einem Experten des Wirtschaftsmuseums bildete eine Abwechslung zum momentanen Schulalltag. Wir freuen uns darauf, in Zukunft vielleicht wieder Vortragende einladen zu dürfen oder auch Exkursionen durchführen zu können.

post

Unternehmerführerschein 2020

Unternehmerführerschein

Auch in diesem schwierigen Schuljahr haben ein paar Schülerinnen und Schüler der 8CW den Unternehmerführerschein abgelegt. Auch 2 Schülerinnen des letzten Jahrgangs konnten uns zu dieser Prüfung begleiten.

Die – freiwillige – Abschlussprüfung steht am Ende der wirtschaftlichen Ausbildung der Oberstufe im wirtschaftskundlichen Zweig. Die Schülerinnen und Schüler legten in der Wirtschaftskammer in St. Pölten eine umfangreiche mündliche Prüfung ab und wurden mit dem begehrten Zertifikat belohnt.

NEU: In der Schule gibt es eine ständig wachsende Liste an UF-Absolventinnen und Absolventen auf der GWK-Tafel!

post

Euro-Logo-Online-Challenge

Am 23.10. 2020 fand die Eurologo-Online-Challenge der Österreichischen Nationalbank für die WIKU-Klassen 3E, 3F, 4E, 4F und 5C statt.
Ausgerüstet mit Smartphone und Kopfhörer waren die SchülerInnen mit sehr viel Engagement bei diesem interaktiven Online-Quiz rund um das Thema Geld dabei. 
Insgesamt haben 102 SchülerInnen mitgemacht und  Florian Radic (3F), der Tagessieger wurde, darf sich über ein Münzset der OeNB freuen.
post

Exkursion „LaGacilly“ am 16.9.

Exkursion „LaGacilly“ am 16.9.

Am 16.9. unternahm die 7c im BE-Unterricht eine Exkursion zur Freilluft-Fotoausstellung „LaGacilly“ in Baden mit vielen sehenswerten Bildern.

post

Spirit Day 21.10.2020

post

Umweltclub „Charging Tigers“ in der „Kleinen Zeitung“

Unser Umweltclub „Charging Tigers“ hat es, pünktlich zum Welttierschutztag (4.10.2020), in die „Kleine Zeitung“ geschafft. Das Projekt wurde von Isabella Martschini und Marie Pöltl (2D) gegründet und engagiert sich im Tier- und Umweltschutz. Wir gratulieren zu diesem Erfolg und freuen uns auf viele spannende, zukünftige Projekte!

Bei weiterem Interesse bitte bei Isabella (2D) melden!

The Charging Tigers- Artikel von Katrin Fischer, Kleine Zeitung (erschienen: 4.10.2020)