Das Projekt mit der Stadtgemeinde Bad Vöslau, das unlängst auf der Homepage angekündigt worden war, wurde heute abgeschlossen. Bei einem Festakt wurden die Briefe der Schülerinnen und Schüler in einer Zeitkapsel in ein Denkmal eingegraben, das zum 50. Jahrestag der Zusammenlegung der drei Ortsteile von Bad Vöslau errichtet worden ist. Nach einer Rede des Herrn Bürgermeisters und einer gemeinsamen Gesangsdarbietung der Chöre der drei Ortsteile wurde das Denkmal enthüllt, die Briefe wurden in die Zeitkapsel gesteckt und diese wurde anschließend vergraben.