Exkursion Hochwasserrückhaltebecken Pottenstein – Fahrafeld, 9.9.21

Ein neues Schuljahr hat begonnen, und die 7 Klasse WIKU hat bereits ihre erste Exkursion hinter sich: Coronakonform, mit Abstand und im Freien, konnten wir am 9.September bei strahlendem Wetter das Retensionsbecken in Pottenstein, das sich noch im Bau befindet, hautnah erleben. Die Besichtigung führte uns bis ins Herz der Anlage. Wir erfuhren viel Wissenswertes über die Anlage an sich, über die großen daraus resultierenden ökologischen Herausforderungen und die erhoffte Schutzwirkung vor weiteren Hochwässern an der Triesting.

Wir hoffen, in diesem Schuljahr noch andere spannende Exkursionen durchführen zu können.