Am 8. November wurden im Rahmen der Gedenkveranstaltung „80 Jahre Novemberpogrom“ der Stadtgemeinde Bad Vöslau  die Entwürfe der Schülerinnen und Schüler neben Lesungen aus Briefen einiger Zeitzeugen vorgestellt. Außerdem wurden Tagebucheinträge und Auszüge aus der Gedenkrede „80 Jahre Anschluss“ von Bundespräsident Van der Bellen von Mag. Bruckner zitiert.
Den Abschluss bildeten eine Gedenkminute und die Rezitation eines Kaddish.

Am 5. Dezember besuchte Herr Bürgermeister Prinz die Schule in Begleitung von Fr. Taghizade, Fr. Effenberger und Fr. Mag Gebhard, um die Entwürfe mit den Schülerinnen und Schülern zu besprechen. Es ging darum, die Entwürfe im historischen Zusammenhang zu erklären, aber auch Materialien, die bei der Umsetzung verwendet werden könnten, zu besprechen.

Im Jänner wird die Entscheidung fallen, welche Entwürfe in die Tat umgesetzt werden.